Haspa karte sperren online dating channel four dating show

Die Herstellung der Gehwegbereiche (umgesetzt durch das BID) wird im Oktober (Punkt VI) beginnen und bis ca. Hier werden wir selbstverständlich erneut auf Sie zukommen, sobald sich die Bauzeiten konkretisiert haben.

Ihr Ansprechpartner für die Herstellung der Fahrbahn (Juli - Oktober 2016): Herr Rincker, Landesbetrieb für Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) der Stadt Hamburg: 040 42826 2386 Ihre Ansprechpartner für allgemeine Anfragen BID Nikolai-Quartier: Herstellung der Nebenflächen (ab Oktober 2016) Frau Schultz: 0176 1298000-2 oder Herr von Forstner: 0176 129800-32 Anliegerinformation Große Johannisstraße - Stand Juni 2016 (PDF, 1,3 MB) Die Bautätigkeiten im Großer Burstah werden in der kommenden Woche wieder aufgenommen.

Hier finden Sie die aktuelle Anliegerinformation für die dritte Bauphase: Adolphsplatz Nord-West (Deutsche Bank) Ihre Ansprechpartner für allgemeine Anfragen BID Nikolai Quartier: Herr von Forstner: 0152 340 106 41 | E-Mail: [email protected] Schultz: 0176 129 800 02 | E-Mail: [email protected] starten mit der Neugestaltung des Adolphsplatzes. Mai bis August 2018 Ihre Ansprechpartner für allgemeine Anfragen BID Nikolai Quartier: Herr von Forstner: 0152 340 106 41 | E-Mail: [email protected] Schultz: 0176 129 800 02 | E-Mail: [email protected] finden Sie die aktuelle Baustellenbroschüre Den größtenteils abgeschlossenen Bautätigkeiten im Großen Burstah, im Mönkedamm und in der Börsenbrücke folgen weitere Bauabschnitte im Jahr 2017.

haspa karte sperren online dating-58haspa karte sperren online dating-32

Ihre Ansprechpartner für allgemeine Anfragen BID Nikolai Quartier: Frau Schultz: 0176 129 800 02 oder Herr von Forstner: 0152 340 106 41 Hier finden Sie einen aktuellen Überblick über die einzelnen Bauabschnitte im Quartier.

Nachdem der Große Burstah im August nahezu fertiggestellt sein wird, wird die Bautätigkeit im Mönkedamm, im Kleinen Burstah und in der Großen Johannisstraße fortgesetzt.

Weitere Einschränkungen für den Verkehr sind nicht zu erwarten.

Darüber hinaus werden parallel dazu die Gehwegbereiche der Großen Johannisstraße entlang der Handelskammer neu hergestellt.

Da die Große Johannisstraße und der Knotenpunkt Kreuzungsbereich Adolphsplatz besonders intensiv frequentiert werden, informieren wir Sie gerne frühzeitig über mögliche Einschränkungen.

Wie bereits im Großen Burstah arbeiten wir auch in der Großen Johannisstraße mit der Stadt Hamburg zusammen.Also hier nochmal mit Stand Februar 2014, ohne die Historie, ein Artikel zum aktuellen Stand.Man könnte noch ergänzen, dass Lastschriften eigentlich sogar noch früher als oben genannt zurückgehen können.Witterungsbedingt hatte sich die Winterpause im Nikolai Quartier um zwei Wochen verlängert. sechs Wochen wird der Abschnitt zwischen Kleiner Burstah und Hahntrapp gebaut.Firma Osbahr wird hierzu eine zusätzliche Baustelleneinrichtung im Gehwegbereich straßenseitig vor Großer Burstah 6 (ehem. Die Bautätigkeiten werden von West nach Ost erfolgen.Mit Sparkassen-Karte bei Esso zahlen lohnt sich jetzt wieder richtig.

Tags: , ,